Zertifizierte Ausbildung zum
Entrepreneur Coach

Ständiger Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft stellt Führungskräfte und deren Nachwuchs vor immer neue Herausforderungen. Die Antwort darauf sind schnelle Reaktionsfähigkeit, Innovation und Risikobereitschaft. Dieses Denken und Handeln zeichnet erfolgreiche Intra- und Entrepreneure aus.

 

Erweitern Sie Ihr Kompetenzprofil zum Entrepreneur Coach (EMP Practitioner)

Im Entrepreneurship liegen Erfolgs- und Risikofaktoren nah beieinander. Dabei ist einer der größten Erfolgsfaktoren der Entrepreneur selbst. Da es den perfekten Entrepreneur nicht gibt, ist es für jede Führungskraft oder Organisation wichtig, sich ihrer Stärken und Lernfelder bewusst zu werden, um die Herausforderungen meistern zu können. 

ILD Ausbildung
EMP Practitioner

Entrepreneurial Mindset Profile®

Erfolgreiches Entrepreneurship beruht auf dem Zusammenspiel von Persönlichkeit, Fähigkeiten und Erfahrungen des Entrepreneuers. Der Entrepreneurial Mindset Profile™ (EMP) ist ein einzigartiges geschütztes Testverfahren (Leadership Development Institute, Eckerd College, USA) zur Messung der 14 entscheidenden Persönlichkeitseigenschaften und Fähigkeiten, welches sich durch seine leichte Handhabung und gute visuelle Darstellung der Ergebnisse auszeichnet.    

Zielgruppen

  • Berater
  • Coaches
  • Trainer
  • HR Business Partner
  • Headhunter
  • Leiter Career Center (z.B. Universitäten)
  • Führungskräfte

Einsatzgebiete

  • Einzel- und Teamcoaching
  • Innovations-Management
  • Talent Management 
  • Teamzusammensetzung
  • Laufbahnentscheidungen
  • Kulturentwicklung 

Premium Training & Certification (PTC)
Individuelle Einzelausbildung

Unsere Premium-Variante ist als individuelles Einzeltraining & -Zertifizierung konzipiert. In dieser Ausbildungsform sind wir in der Lage, die Ausbildung flexibel für den Einzelkunden auszurichten und gemeinsam berufsbegleitend zu planen. Das betrifft Inhalte, die Umsetzungsart und die Termine.

Nach Abstimmung ist grundsätzlich ein Start der Ausbildung innerhalb von 48 Stunden möglich (Bezug Werktage, Ferien & Feiertage ausgenommen).

Preis pro Person: € 2.490* 

Start der Ausbildung von Einzelpersonen ist grundsätzlich nach Abstimmung innerhalb von 48 Stunden möglich (Werktage, Ferien & Feiertage ausgenommen) | Ort: Zuhause, online/ digital, Telefon/ Skype

Inhalte der Einzelausbildung

Training

Modul 1 

Selbststudien ("Homework"), digitalen Einheiten sowie Skype- und/ oder Coaching-Sessions

Session A (via Skype oder Coaching bei ILD; Dauer: ca. 3 Stunden)

  • Vorstellung, Motivation, Abstimmung des Durchführungskonzeptes und Termine, Vorgehensweise, Erwartungsabgleich
  • Mega-Trends: Zukunftsbezogene Herausforderungen in Zusammenarbeit und Führung
  • Unternehmerische Kompetenz als Schlüssel zum Erfolg

Session B (Selbststudium)

  • Was bedeutet Entrepreneurship?
  • Bedeutung von Entrepreneureigenschaften und -fähigkeiten
  • Literaturhinweise

Session C (Skype oder Coaching bei ILD, Dauer: ca. 2,5 Stunden)

  • Die Methode des Entrepreneurial Mindset Profile®
  • Die normierte Test-Diagnostik: EMP
  • Ihr eigenes EMP-Profil (EMP-Feedback-Report: Persönliche Eigenschaften & Verhalten)

Session D (Selbststudium)

  • Ergebnisinterpretation des eigenen EMP-Feedback-Reports & eigene Entwicklungsplanung
  • Studium des Entwicklungsleitfadens
  • Lern-Check per Zwischen-Test

Session E (Skype oder Coaching bei ILD, Dauer: ca. 2,5 Std.)

  • Ziele, Struktur und Ablauf eines Feedback-Gespräches, nutzbare Tools, Entwicklungsplanung und Entwicklungsleitfaden
  • Teamentwicklung mit dem EMP
  • Technical Guide zur Statistik und Normierung
  • EMP-bezogener Coaching-Prozess

Session F (Selbststudium)

  • Meine Rolle als Entrepreneur Coach (EC)/ EMP Practitioner
  • Anwendungsbereiche der EMP-Methode & Möglichkeiten der Integration in den eigenen Business-Case
  • Marketing-/ Kommunikationsplanung zur Positionierung der EMP-Methode im eigenen Markt (intern, extern)
  • Lern-Check per Zwischen-Test

Session G (Skype oder Coaching bei ILD, Dauer: ca. 1 Std.)

  • Präsentation zu Session F
  • Vorbereitung Praxisphase

Das Training (Modul 1) beinhaltet eine umfangreiche Seminardokumentation, Literaturhinweise und ergänzende Materialien inklusive.

Praxisphase mit Supervision (optional)

Modul 2 

Skype, Dauer: ca 2 Stunden

• Extra-EMP zur eigenen Anwendung (Üben) bei einer dritten, selbst ausgewählten Person
• Supervision z.B. zur Ergebnisinterpretation und Vorbereitung des Feedback-Gespräches sowie Entwicklung des eigenen Business-Case
• Vorbereiten und Zusenden einer Erfahrungspräsentation zur Zertifizierung
• EMP Policy - Erläuterung
• Hinweise zur Prüfung & Zertifizierung

Zertifizierung

Modul 3 

Skype oder als Session bei ILD (Dauer: ca. 3 Stunden)

• Erfahrungsaustausch zur Praxisphase (auf Basis Ihrer Präsentation)
• Business-Case-Vorstellung (auf Basis Ihrer Präsentation)
• Unterschrift und Abgabe der EMP-Policy
• Prüfungscase-Bearbeitung
• Feedback zur Prüfung
• Feedback zur Ausbildung
• Zusammenarbeit mit ILD
• Internationales Zertifikat „Entrepreneur Coach" (EMP Practitioner)

Kleingruppe Training & Certification (KG)
Intensivausbildung

Die Kleingruppenausbildung mit drei bis fünf Teilnehmern ist eine bewährte Form der Intensivausbildung. Sie findet als Präsensveranstaltung in den Räumen von ILD oder als Inhouse-Veranstaltung bei Firmenkunden statt.

Preis pro Person: € 1.950* 

Training € 1.600, Zertifizierung € 350

Inhalte der Intensivausbildung 

Die Kleingruppen - Ausbildung ist eine bewährte Form der Intensivausbildung in der Kleingruppe (3-5 Teilnehmer). Sie findet als Präsensveranstaltung in den Räumen von ILD bzw. als Inhouse-Veranstaltung bei Firmenkunden statt.

Training

Modul 1 

  • Vorstellung, Motivation, Abstimmung des Durchführungskonzeptes und Termine, Vorgehensweise, Erwartungsabgleich
  • Mega-Trends: Zukunftsbezogene Herausforderungen in Zusammenarbeit und Führung
  • Unternehmerische Kompetenz als Schlüssel zum Erfolg
  • Was bedeutet Entrepreneurship? Bedeutung von Entrepreneureigenschaften und -fähigkeiten
  • Literaturhinweise
  • Die Methode des Entrepreneurial Mindset Profile®
  • Die normierte Test-Diagnostik: EMP
  • Ihr eigenes EMP-Profil (EMP-Feedback-Report: Persönliche Eigenschaften & Verhalten)
  • Ergebnisinterpretation des eigenen EMP-Feedback-Reports & eigene Entwicklungsplanung
  • Entwicklungsleitfaden
  • Technical Guide zur Statistik und Normierung
  • Ziele, Struktur und Ablauf eines Feedback-Gespräches, nutzbare Tools, Entwicklungsplanung und Entwicklungsleitfaden
  • Meine Rolle als Entrepreneur Coach (EC)/ EMP Practitioner
  • EMP-bezogener Coaching-Prozess
  • Anwendungsbereiche der EMP-Methode & Möglichkeiten der Integration in den eigenen Business-Case
  • Marketing-/ Kommunikationsplanung zur Positionierung der EMP-Methode im eigenen Markt (intern, extern)
  • Teaser: Teamentwicklung mit dem EMP
  • Vorbereitung Praxisphase

Das Training (Modul 1) beinhaltet eine umfangreiche Seminardokumentation, Literaturhinweise und ergänzende Materialien inklusive.

Praxisphase mit Supervision (optional)

Modul 2 

  • Extra-EMP zur eigenen Anwendung (Üben) bei einer dritten, selbst ausgewählten Person
  • Supervision z.B. zur Ergebnisinterpretation und Vorbereitung des Feedback-Gespräches sowie Entwicklung des eigenen Business-Case
  • Vorbereiten und Zusenden einer Erfahrungspräsentation zur Zertifizierung
  • EMP Policy - Erläuterung
  • Hinweise zur Prüfung & Zertifizierung

Zertifizierung

Modul 3 

  • Erfahrungsaustausch zur Praxisphase (auf Basis Ihrer Präsentation)
  • Business-Case-Vorstellung (auf Basis Ihrer Präsentation)
  • Unterschrift und Abgabe der EMP-Policy
  • Prüfungscase-Bearbeitung
  • Feedback zur Prüfung
  • Feedback zur Ausbildung
  • Zusammenarbeit mit ILD
  • Internationales Zertifikat „Entrepreneur Coach" (EMP Practitioner)

*Vereinbarte Termine blocken wir für Sie exklusiv und verbindlich. Wir bitten unsere Kunden diese Terminvereinbarungen bestmöglich einzuhalten! Bei kurzfristiger Absage (innerhalb von 24 Std. vor dem Termin) können die Time-Slots nicht weiter vergeben werden und daher behalten wir uns vor, kurzfristig abgesagte Terminblöcke mit unserem aktuell gültigen Stundensatz separat in Rechnung zu stellen. Wir danken für Ihr Verständnis.

*Alle Preise inkl. Mwst.

Zusatzausbildung im Rahmen der Business-Coach-Ausbildung (bbw/INA-FU Berlin)

Dank unserer Kooperation mit dem Bildungswerk der Wirtschaft Berlin und Brandenburg (bbw)/ der Internationalen Akademie der FU Berlin (INA, Institute für Organisation & Management) konnten wir die Zusatzausbildung zum Entrepreneur Coach™ in die von der Stiftung Warentest getestete, berufsbegleitende und akkreditierte Ausbildung zum Business Coach wie folgt integrieren:

  • als Zusatzqualifikation für beim Bildungswerk (bbw) bzw. an der INA-FU ausgebildete Business Coaches
  • als Erweiterungsmodul der akkreditierten Ausbildung zum Business Coach


Diese Ausbildungsform findet in Großgruppen von ca. 10- 16 Teilnehmern beim bbw oder in der FU Berlin ab Herbst 2016 statt und besteht aus dem reinen Training (Modul 1). Eine Praxisphase (Modul 2) ist hier nicht vorgesehen. Die Zertifizierung (Modul 3) erfolgt zu Sonderkonditionen separat bei ILD.

Bitte sprechen Sie uns hierzu an

Testimonials (Feedback)

"Meine zweite Ausbildung bei ILD und nicht minder beeindruckend. Der zertifizierte Entrepreneur Coach war sehr spannend und die fokussierte Testdiagnostik ist sehr geeignet für Themen wie u.a. Veränderungsprozesse und Talent Management. Die kompetente Wissensvermittlung und hohe Praxisorientierung durch Frank Strathus und Stefan Schönholz ist ein wirklicher Fundus. Auch dieses Invest lohnt sich absolut. Darüber hinaus haben die beiden Kompaktausbildungen für mich die Möglichkeit geboten, neue Netzwerk- und Kooperationspartner unter den Teilnehmern zu finden." 

Arndt Kempen | Geschäftsführender Gesellschafter der kempen: executive consulting GmbH

Sie möchten mehr wissen?

Wenn Sie mehr zu unserem Angebot erfahren möchten oder eine konkrete Anfrage haben, dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Ihr Ansprechpartner

Frank
Strathus